Selbsthilfe nierenkranker Kinder und Jugendlicher e.V.

Unser vorrangiges Ziel ist der Erfahrungsaustausch zwischen Eltern, Kindern und Jugendlichen untereinander und mit Ärzten und Schwestern als eine Form der Krankheitsbewältigung. Wir wollen helfen, die psychische Belastung zu lindern, und darüber hinaus schulische, berufliche und soziale Probleme gemeinsam angehen. Wir bemühen uns, für die Familien Ansprechpartner für alle offenen Fragen zu sein sowie Informationen und Hilfestellung zu geben. Unterstützung erhalten wir dabei von den Mitarbeitern der Kinderklinik der Medizinischen Hochschule Hannover.
Ein weiterer wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist die Information der Öffentlichkeit. Wir versuchen durch die Teilnahme an unterschiedlichen Veranstaltungen auf unsere Probleme aufmerksam zu machen und uns Gehör zu verschaffen, insbesondere zum Thema Organspende.