Startseite Mail

 

UNSER VEREIN

Über Uns

1983 wurde in Hannover ein Elternkreis nierenkranker Kinder und Jugendlicher gegründet. Fünf Jahre später entstand aus diesem Zusammenschluss der heutige gemeinnützige Verein. Er spricht Eltern an, deren Kinder chronisch nierenkrank sind, sowie betroffene Jugendliche.

Unsere Ziele

Unser vorrangiges Ziel ist der Erfahrungsaustausch zwischen Eltern, Kindern und Jugendlichen untereinander und mit Ärzten und Schwestern als eine Form der Krankheitsbewältigung. Wir wollen helfen, die psychische Belastung zu lindern, und darüber hinaus schulische, berufliche und soziale Probleme gemeinsam angehen. Wir bemühen uns, für die Familien Ansprechpartner für alle offenen Fragen zu sein sowie Informationen und Hilfestellung zu geben. Unterstützung erhalten wir dabei von den Mitarbeitern der Kinderklinik der Medizinischen Hochschule Hannover.

Ein weiterer wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist die Information der Öffentlichkeit. Wir versuchen durch die Teilnahme an unterschiedlichen Veranstaltungen auf unsere Probleme aufmerksam zu machen und uns Gehör zu verschaffen, insbesondere zum Thema Organspende.

Ein Engagement für nierenkranke Kinder

Nierenkrankheiten machen auch vor Kindern und Jugendlichen nicht Halt: Schon Kinder können niereninsuffizient sein, müssen dialysiert oder transplantiert werden. Das Leben dieser Heranwachsenden und ihrer Eltern kann von einem langen Leidensweg und unzähligen Krankenhausaufenthalten gekennzeichnet sein. Diese Kinder und ihre Angehörigen brauchen dringend Unterstützung!

Aus diesem Grund hat sich die "Selbsthilfe nierenkranker Kinder und Jugendlicher e.V.", ein Kreis betroffener Eltern in Hannover, gegründet, um anderen durch Erfahrungsaustausch, Informationsveranstaltungen, Seminare, Diätberatung u.v.m. zur Seite zu stehen. Gerade für Eltern ist der Austausch über den Umgang mit der Krankheit und ihre Bewältigung von elementarer Bedeutung. Damit unser Verein auch in Zukunft erfolgreich arbeiten kann, erbitten wir Ihre ideelle und finanzielle Unterstützung im Namen und zugunsten der Kinder und Jugendlichen. Helfen Sie uns als Mitglied, durch regelmäßige Förderung oder mit einer einmaligen Spende.

SO KÖNNEN SIE UNS UNTERSTÜTZEN

Spendenkonto
Deutsche Bank

IBAN: DE79 2007 0024 0391 2375 00
BIC: DEUTDEDBHAM

Mitglied werden

ANSPRECHPARTNER

Clemens Brauner
Tel.: 0511 / 714412

Susanne Weise
Tel.: 05108 / 926706

E-Mail: nierenkinder(@)web.de